Die Vendée

___________

Die Vendée liegt zwischen der Côte d’Argent und der Bretagne, hat aber einen ganz eigenen Charakter.

Die Atlantikküste erstreckt sich über 140 km, ist voll von feinen weißen Sandstränden und hat 210 Sonnentage im Jahr, fast so viel wie die Südfrankreichs. Die Vendée-Küste ist bekannt für ihre Helligkeit und wird vor Ort „La Côte de la Lumière“ genannt …

Die schöne Vendée ist reich an Museen, Schlössern und kulturellem Erbe. Es ist ein Land mit natürlich gepflegten Räumen mit einer Vielzahl von Vergnügungen wie Sand-Surfen, Reiten, Golf, Wassersport und einem Spa-Thalassotherapie-Zentrum für wundervolle Behandlungen.

Da die Vendée flach und mit Bächen und Dünen mit weitläufigen Stränden übersät ist, können Sie hier vollkommen entspannen.

In der Dämmerung gibt es die schönen lebhaften Yachthäfen mit Terrassen und Restaurants und schönen Abendshows. Es gibt eine Vielzahl von Museen, Gärten, Festivals und Folklore-Paraden.

In der Umgebung gibt es auch viele Möglichkeiten für einen unterhaltsamen Tagesausflug, zusammen oder mit der ganzen Familie.

Die Region ist mit Salzwiesen, Austernbeeten, Kartoffelfeldern und Weinbergen bedeckt und bietet eine Fülle von Meeresfrüchten.

Atemberaubend sind die farbenfrohe Schönheit der Vendée und die abwechslungsreiche Landschaft der Ackerlandschaften und die Sümpfe des Marais Poitevin, die Wälder, das Meer und die Dörfer mit ihren farbenfrohen Märkten mit der lokalen Spezialität „Brioche Vendéene“ (eine Brotsorte mit süßem Geschmack) .

Sie können die Vergangenheit auch durch den Besuch von Klöstern, Abteien, bewohnten Schlössern und der malerischen Umgebung, umgeben von wunderschönen Windmühlen, nacherleben.

Sie können sich keine bessere Umgebung für den Spaß am Meer, viel Platz an den flach abfallenden Stränden, an denen Sie sich abkühlen können, oder ein Picknick in den duftenden Kiefernwäldern, die bis zu den Sanddünen reichen, aussuchen.

Nützliche links

___________

Besuchen sie uns

Verfügbarkeit prüfen

Unsere Preise